Case Study Lasermarkierlösung mit Rotationseinheit reduziert Markierzeit um 15 Stunden

Centex Machinig aus Round Rock/Texas, Auftragsfertiger für Medizinprodukte, liefert vom orthopädischen Implantat bis zum chirurgischen Instrument eine Vielzahl an Produkten in höchster Qualität, Kosteneffizienz und Schnelligkeit. Die meisten dieser Produkte werden lasermarkiert – eine besondere Herausforderung bei zylindrischen Teilen. Um den steigenden Kundenanforderungen zu entsprechen, entschied sich Centex Machining für eine FOBA M3000-P Markierstation und konnte damit die Markierzeit deutlich reduzieren.

Inhalt

Die umlaufende Markierung von Rundteilen mit teilweise sehr kleinem Durchmesser gehört zu den anspruchsvollsten Aufgaben in der Lasermarkierung. Weil immer mehr Medizinprodukte in kompromissloser Qualität und zur eindeutigen Rückverfolgbarkeit und Anwendungssicherheit direkt gekennzeichnet werden, setzt Centex Machining auf die Laserbeschriftung mit FOBA.

In unserer Case Study lesen Sie, warum FOBAs Markierlösung überzeugt hat und wie Centex Machining spezielle Herausforderungen der Lasermarkierung damit lösen konnte. Und gleichzeitig Effizienz, Durchsatz und Markierqualität gesteigert hat.

Überblick

  • wie mit drei programmierbaren Achsen die anspruchvollsten Kundenwünsche erfüllt werden können
  • warum ein vollständig visualisierter Markierprozess gerade bei speziellen Anforderungen unerlässlich ist
  • warum die integrierte Bildgebung entscheidend für Effizienz ist
  • warum die Automatische Validierung der Markierungen die Stabilität des Prozesses sichert
  • welche Rolle umfassender Service bei der Laserbeschriftung spielt

Download

Mehr Informationen über die Beschleunigung der Markierzeit für die Beschriftung zylindrischer Teile: Laden Sie sich jetzt unsere Customer Application Note "Centex Machining" herunter!

Live Chat Support

Sie haben Fragen, dann chatten Sie unverbindlich mit unserem Inside-Sales.

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie uns

Unsere Vertriebs- und Applikationsingenieure sowie Servicetechniker und Projektmanager sind weltweit in Ihrer Nähe.

Anfrage stellen

Kontaktieren Sie uns

+49 38823 55-556
info@fobalaser.com