News & Presse

Geltungsbeginn der MDR: 26. Mai 2021

Die UDI (Unique Device Identification) ermöglicht seit Ende Mai 2021 im Rahmen der europäischen MDR (Medical Device Regulation) die eindeutige Identifizierung sowie sichere Rückverfolgbarkeit von Medizinprodukten und verbessert insgesamt die Patientensicherheit. 

Artikel lesen

Laserparameter für die UDI-Markierung wissenschaftlich untersucht

Im März 2019 stellte FOBA dem Innovations- und Forschungs-Centrum (IFC) Tuttlingen der Hochschule Furtwangen (HFU) eine Laserbeschriftungsanlage zur Verfügung. Seitdem bewährt sich die Anlage sowohl in der wissenschaftlichen Forschung als auch für Demonstrationszwecke vor Interessenten aus der umliegenden Medizintechnik-Industrie.

Artikel lesen

50 Jahre FOBA: Vom Anwender zum Laser-Produktpionier

Seit seiner Gründung im Jahr 1969 hat sich der Werkzeug- und Maschinenbauer FOBA Laser Marking + Engraving (Alltec GmbH) von einem metallverarbeitenden Betrieb für Formenbau zu einem international führenden Anbieter von Systemlösungen für die industrielle Lasermarkierung entwickelt.

Artikel lesen

FOBA-Laserbeschriftungsanlage in Tuttlingen an Hochschule übergeben

Das Innovations- und Forschungs-Centrum (IFC) Tuttlingen der Hochschule Furtwangen (HFU) und FOBA Laser Marking + Engraving haben ihre Innovations-Kooperation für die Medizintechnik offiziell gestartet. Im Rahmen einer Veranstaltung am 20. März in den neuen Räumen des IFC wurde eine moderne Lasermarkieranlage präsentiert.

Artikel lesen

Implantatesicherheit durch UDI-Beschriftung erhöhen

Unter #ImplantFiles wurde im November 2018 heftige Kritik an Produzenten und Kontrollinstanzen in der Medizintechnikbranche laut. Der Branchenverband BVMed e.V. relativierte die Berichterstattung und befürwortete außerdem ein flächendeckendes zentrales Endoprothesenregister. FOBA hält dies für sinnvoll und betont darüber hinaus die Bedeutung einer sicheren und haltbaren UDI-Kennzeichnung für die lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Medizinprodukte.

Artikel lesen

FOBA optimiert Wirtschaftlichkeit, Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit

Mit einer neuen Version der Lasermarkiersoftware MarkUS hat FOBA sowohl die Funktionalität in der Bauteil-Direktmarkierung als auch die Möglichkeit zur Kosteneinsparung entscheidend verbessert. Wichtigste Innovation ist die zum Patent angemeldete Technologie FOBA Mosaic, die das Markierfeld vollflächig abbildet und teure Produkthalterungen durch automatisierte kamerabasierte Markierausrichtung überflüssig macht.

Artikel lesen

Neuer Laser für den Lackabtrag – höchste Präzision bei 50 Prozent kürzerer Prozesszeit

FOBA Laser Marking + Engraving wird mit einer neuen Generation von Faserlasern den hohen Anforderungen an Genauigkeit und Schnelligkeit beim Abtrag von Lackschichten, zum Beispiel im Tag-Nacht-Design, noch besser gerecht. Der international führende und jahrzehntelang erfahrene Anbieter von prozessbasierten Lasermarkierlösungen stellt einen neuen Beschrifter vor, der in enger Zusammenarbeit mit weltweiten Kunden eigens für den hochpräzisen Lackabtrag entwickelt wurde.

Artikel lesen

Live Chat Support

Sie haben Fragen, dann chatten Sie unverbindlich mit unserem Inside-Sales.

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie uns

Unsere Vertriebs- und Applikationsingenieure sowie Servicetechniker und Projektmanager sind weltweit in Ihrer Nähe.

Anfrage stellen

Kontaktieren Sie uns

+49 38823 55-556
info@fobalaser.com