Laserbeschriftungsgerät mit Faserlaser M2000

Laserarbeitsplätze mit integrierter Kamera-Inspektion für die wirtschaftliche Teilebeschriftung und zuverlässige Rückverfolgbarkeit

Produktanfrage senden

Überblick

Die M-Serie umfasst fortschrittliche Handarbeitsplätze für die präzise und wirtschaftliche Laserkennzeichnung kleiner bis großer und geometrisch komplexer Werkstücke sowie von Losen und Kleinserien. Zwei Gehäusegrößen (M2000 und M3000) und je drei Modelle (B: mit Arbeitstisch, R: mit Rundtisch, P: mit X-/Y-/Z-Achse) sind verfügbar. Moderne Faser- und UV-Laser können ebenso integriert werden wie Kamerasysteme zur Markierausrichtung, Markierungsprüfung und Code-Auslesung.

Die universellen B-Modelle: motorisierte Z-Achse, Arbeitstisch, elektrische Hubtür; prädestiniert für verschiedenste Anwendungen der Bauteil-Direktbeschriftung – u.a. in der Automobilindustrie, Luftfahrt und Medizintechnik sowie im Metall-, Werkzeug- und Maschinenbau und in kunststoffverarbeitenden Industrien.

Die flexiblen P-Modelle: motorisierte Achsen (X, Y, Z; optional erweiterbar), elektrische Hubtür; für Lose und Kleinteile in Paletten sowie für größere Bauteile, bei denen Markierpositionen anzufahren sind oder bei denen an verschiedenen Positionen beschriftet werden muss.

Die rundum durchsatzstarken R-Modelle: motorisierte Z-Achse, 2-Stationen-Drehteller; ideal für die Kennzeichnung verschiedenster Serienteile (z.B. Elemente für den Automobilinnenraum, Metallteile, Werkzeuge, Medizinprodukte wie Implantate oder Instrumente).


Vorteile

Präzision und Prozesssicherheit

Hochsteife Maschine (Polymerbeton), Laserkennzeichnung mit integrierter Markierausrichtung und -prüfung (Option)

Flexibilität

Integration von Kundenprozessen (Schnittstellen, zusätzliche Achsen), Auswahl verschiedener Lasersysteme, Zubehöre und Optionen für optimale Anwendungsanpassung

Wirtschaftlichkeit

Geringe Standfläche, optimale Maschinenzugänglichkeit, luftgekühlte Lasersysteme

Ergonomie

Höhenverstellbarer Steh-/Sitzarbeitsplatz (Option), konfigurierbarer Bedienarm (links, rechts)

Produktivität

Hoher Durchsatz mit 2-Stationen Drehtisch (R-Modell)


Video: FOBA M-Serie

Die Laserbeschriftungsgeräte M2000 und M3000 zählen zu den fortschrittlichsten ihrer Art. Sie bearbeiten Werkstücke, Lose und Kleinserien präzise und wirtschaftlich und sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar. Erfahren Sie mehr über die drei Modellvarianten und deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten in unserem Übersichtsvideo.

Video: Laserbeschriftung mit integrierter Bildgebung

Die Laser-integrierter Sichtprüfung sorgt für eine nahezu fehlerfreie, wirtschaftliche direkte Teilekennzeichnung und zuverlässige Produktrückverfolgbarkeit. 


Applikationen


Technische Details

M2000 M2000-B/P M2000-R

M2000

Maschinenvarianten M-Serie auf einen Blick
Zwei Gehäusegrößen zur Bearbeitung mittelgroßer (M2000) und großer (M3000) Bauteile
Drei Modellvarianten
  • mit Arbeitstisch (M2000-B, M3000-B)
  • mit drei Achsen (X/Y/Z) (M2000-P, M3000-P) > weitere Achsen auf Anfrage
  • mit 2-Stationen-Rundtisch (M2000-R, M3000-R)

M2000-B/P

Technische Daten M2000-B/P mit Faserlaserbeschrifter Yb
Modell B: Lasermarkiermaschinen mit Arbeitstisch und programmgesteuerter Z-Achse
P: Lasermarkiermaschinen mit programmgesteuerter X-, Y- und Z-Achse
Verfügbare Lasersysteme Yb: Y.0100, Y.0200, Y.0201, Y.0300, Y.0500, Y.0050-cw, Y.0100-cw

Ausstattung

B: Arbeitstisch, Z-Achse, elektrische Hubtür, P: X-, Y-, Z-Achse, elektrische Hubtür

Benutzerschnittstellen  Lasermarkiersoftware FOBA MarkUS™
Achsen***
  • Motorisierte Z-Achse: Verfahrweg 350 mm, Geschwindigkeit 25 mm/s (1,5 m/min)
  • Motorisierte X- und Y-Achse: Verfahrweg X-Achse 315 mm | Verfahrweg Y-Achse 190 - 255 mm, Geschwindigkeit je 100 mm/s (6 m/min)
Maße (B x T x H, mm) 850 x 1.205 x (1.899 bis 2.199)* 
Standfläche (m2 1
Arbeitsraum (m3 0,136
Türöffnung (B x H, mm) 620 x 450
Gewicht** (kg)  ca. 630
Schutzklassen  Laserklasse 1 (nach IEC 60825-1), IP22 
Max. Werkstückgewicht (kg) 
  • B: 50
  • P: 30
Max. Werkstückgröße (B x T x H, mm) 
  • B: 620 x 380 x 450
  • P: 620 x 490 x 450
Versorgung Abhängig vom Arbeitsraum und Lasersystem
Elektrik 1/N/PE, AC 110/230 V, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme Abhängig vom integrierten Lasersystem, < 2 kW
Temperatur | Luftfeuchtigkeit 15 – 35 °C (je nach Lasersystem auch bis 40 °C) | 10 – 90 %, nicht kondensierend
Optionen/ Zubehöre Absaugsysteme, Kamerasysteme, Andere Achsen auf Anfrage, Schnittstellen zur Prozessintegration, Laser Power Meter, PlugIns (Advanced Operator PlugIn), Fußtaster, automatische Höhenverstellung

* Höhenverstellungsbereich, Höhenmaße inkl. Fuß ** ohne Laser und externe Einbauten *** abhängig von Konfiguration, Laserposition, Einbaulage

M2000-R

Technische Daten M2000-R mit Faserlaserbeschrifter Yb
Modell Lasermarkiermaschinen mit 2-Stationen-Drehteller und programmgesteuerter Z-Achse
Verfügbare Lasersysteme Yb: Y.0100, Y.0200, Y.0201, Y.0300, Y.0500, Y.0050-cw, Y.0100-cw

Ausstattung

2-Stationen-Drehteller, Z-Achse, mitdrehende Schottwand

Benutzerschnittstellen  Lasermarkiersoftware FOBA MarkUS™
Achsen*** Motorisierte Z-Achse: Verfahrweg 350 mm, Geschwindigkeit 25 mm/s (1,5 m/min)
Drehteller 2-Stationen-Drehteller, Ø 670 mm, Drehzeit (180°) = 1,2 s
Maße (B x T x H, mm) 852 x 1.495 x (1.899 bis 2.199)*
Standfläche (m2) 1,3
Gewicht** (kg) ca. 750
Schutzklasse Laserklasse 1 (nach IEC 60825-1), IP22
Max. Werkstückgewicht (kg) 2 x 10
Max. Werkstückgröße
(B x T x H, mm)
H=200
Arbeitsfläche pro Seite (mm) d = 670 | h = 277
Versorgung Abhängig vom Arbeitsraum und Lasersystem
Elektrik 1/N/PE, AC 230 V (AC 110 V optional), 50/60 Hz
Leistungsaufnahme Abhängig vom integrierten Lasersystem, < 2 kW
Temperatur | Luftfeuchtigkeit 15 – 35 °C (je nach Lasersystem auch bis 40 °C) | 10 – 90 %, nicht kondensierend
Optionen/ Zubehöre Absaugsysteme, Kamerasysteme, Andere Achsen auf Anfrage, Schnittstellen zur Prozessintegration, Laser Power Meter, PlugIns (Advanced Operator PlugIn), Fußtaster, automatische Höhenverstellung

* Höhenverstellungsbereich, Höhenmaße inkl. Fuß ** ohne Laser und externe Einbauten *** abhängig von Konfiguration, Laserposition, Einbaulage


Download

Live Chat Support

Sie haben Fragen, dann chatten Sie unverbindlich mit unserem Inside-Sales.

Chatten Sie mit uns

Kontaktieren Sie uns

Unsere Vertriebs- und Applikationsingenieure sowie Servicetechniker und Projektmanager sind weltweit in Ihrer Nähe.

Anfrage stellen

Kontaktieren Sie uns

+49 38823 55-556
info@fobalaser.com